46-Jähriger misshandelt seine Frau

03.06.2020 / 08:35
Polizeieinsatz wegen häuslicher Gewalt in Neuburg

(ty) Zwischen einem 46-jährigen Mann und seiner 33-jährigen Lebensgefährtin, beide aus Neuburg, kam es gestern gegen 19.25 Uhr zu einem Streit. Die Frau wurde dabei auch körperlich misshandelt. Bei der Aufnahme es Sachverhaltes durch die Polizei wollte der Mann wieder auf die Frau losgehen. Dies konnte unterbunden werden, der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Bei der gesamten polizeilichen Maßnahme und auf der Dienststelle wurden die Beamten von dem Mann beleidigt. Die Frau erlitt durch den Vorfall Verletzungen und begab sich selbst in ärztliche Behandlung. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Beamtenbeleidigung gegen den Neuburger.

Im Trend
ICE
07.07.2020 / 15:15
Aufgrund des tödlichen Ereignisses waren alle Gleise gesperrt
Mehr erfahren
Polizeikelle
01.07.2020 / 13:10
Während der Verkehrskontrolle musste sich 39-jährige Ingolstädterin übergeben
Mehr erfahren
Manching
05.07.2020 / 09:04
Private-Wings-Geschäftsführer Peter Paul Gatz: "Noch halten wir durch" - Viele Angestellte wurden ...
Mehr erfahren
r1
05.07.2020 / 08:50
Hund wurde auf dem Wochenmarkt vermutlich getreten und ging zum Angriff über
Mehr erfahren
Fußgängerzone
08.07.2020 / 10:43
Die vielfach gescholtenen Parkgebühren in Ingolstadt sind kaum der Grund für die mangelnde ...
Mehr erfahren
Autoklau
08.07.2020 / 09:14
Zwei polnische Staatsbürger als mutmaßliche Autodiebe von Pfaffenhofen verhaftet
Mehr erfahren