39 Neuinfektionen

16.04.2021 / 14:52
Die Corona-Zahlen von Ingolstadt
Symbolbild Corona
Symbolbild Corona (Autor: Pixabay)

(ty) Seit gestern gibt es in Ingolstadt 39 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz liegt laut RKI heute bei 144,8. Die Inzidenz bildet die Neumeldungen der vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner ab.

Das Gesundheitsamt der Stadt meldet folgende Fallzahlen: Aktuell Infizierte: 341 Personen, Genesene: 4536 Personen, Gestorbene: 96 Personen, Fälle insgesamt: 4973. 

 Im Klinikum Ingolstadt werden 61 Patienten behandelt, die COVID-19 positiv sind. 16 Patienten liegen auf der Intensivstation, zehn werden beatmet.  

Für Ingolstadt sind bislang insgesamt in 507 Fällen Mutationen nachgewiesen, 495 Mal die britische Variante, 4 Mal die brasilianische Variante, 1 Mal die südafrikanische, sieben Ergebnisse stehen noch aus.

In den vergangenen Tagen wurde das Gesundheitsamt aus verschiedenen Ingolstädter Senioreneinrichtungen über ein positives Testergebnis jeweils eines Mitarbeiters informiert. Die daran anschließenden routinemäßigen Reihentestungen haben dabei keine neuen positiven Testergebnisse ergeben.

Im Trend
Schule
13.05.2021 / 10:45
Bayerische Sommerschulen sollen pandemiebedingte Lernrückstände auffangen
Mehr erfahren
09.05.2021 / 19:46
Lockerungen für Biergärten, Theater, Kinos, Grundschulen: Bayern leitet die nächsten Schritte aus ...
Mehr erfahren
Markus Söder
10.05.2021 / 14:25
Tourismus und Musikensembles: Diese Regeln sollen in Bayern ab Pfingsten gelten
Mehr erfahren
Symbolbild Corona
10.05.2021 / 07:12
Für die Bundesrepublik weist das Robert Koch-Institut heute 119,1 aus
Mehr erfahren
08.05.2021 / 17:09
Jäger berichtet von Sichtung an einem Waldrand in der Großgemeinde Beilngries
Mehr erfahren
10.05.2021 / 09:01
Die Region liegt derzeit gut im Rennen
Mehr erfahren