29 akute Corona-Fälle in Ingolstadt

26.03.2020 / 16:16
Im Klinikum werden inzwischen zehn Corona-Patienten behandelt
Labor
Labor (Autor: Michael Bührke / pixelio.de)

(ty) Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für Ingolstadt aktuell 29 positiv auf das Corona-Virus getestete Personen. Zudem drei, die bereits wieder genesen sind. Zehn Patienten mit einer bestätigten Coronavirus-Infektion werden derzeit im Klinikum Ingolstadt behandelt - vier auf der Intensivstation, sechs auf der Infektionsstation. Ein weiterer Patient wurde in häusliche Quarantäne entlassen.

Im Trend
Corona
28.03.2020 / 09:12
In China läuft die Produktion wieder an – Aber Vorsicht vor einer zweiten Infektionswelle ist geboten
Mehr erfahren
Schutzmaske
30.03.2020 / 17:19
Bürger sollen Mundschutzmasken tragen und sie selber nähen
Mehr erfahren
Intensivstation
01.04.2020 / 08:56
Experten rechnen mit einer drastisch steigenden Zahl an massiv Erkrankten
Mehr erfahren
Produktion A4
30.03.2020 / 18:48
An den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm wird die Kurzarbeit um eine Woche bis zum 12.
Mehr erfahren
Labor
28.03.2020 / 16:42
Derzeit sind 76 Personen positiv getestet, weitere vier sind bereits wieder genesen
Mehr erfahren
Einkauf3
28.03.2020 / 08:32
Vorher keine Lockerungen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie
Mehr erfahren