Sieben Leichtverletzte

04.06.2015 / 07:07
19-Jährige nimmt Pfaffenhofener Audi die Vorfahrt und liefert damit 26 000 Euro Schaden  (ty) Sieben leicht verletzte Personen und ein Gesamtschaden von rund 26 000 Euro. Das ist die Bilanz eines Unfalls gestern gegen 21.45 Uhr in Unterhaunstadt. Eine 19-Jährige aus Ingolstadt fuhr mit ihrem Fiat auf der Lentinger Straße ortseinwärts.

19-Jährige nimmt Pfaffenhofener Audi die Vorfahrt und liefert damit 26 000 Euro Schaden 

(ty) Sieben leicht verletzte Personen und ein Gesamtschaden von rund 26 000 Euro. Das ist die Bilanz eines Unfalls gestern gegen 21.45 Uhr in Unterhaunstadt. Eine 19-Jährige aus Ingolstadt fuhr mit ihrem Fiat auf der Lentinger Straße ortseinwärts. An der Kreuzung mit der Deschinger Straße wollte sie geradeaus Richtung Georgstraße weiterfahren. Für sie galt bei ausgeschalteter Ampel „Vorfahrt achten“. Dabei übersah sie jedoch den von links kommenden, auf der Deschinger Straße stadteinwärts fahrenden Audi eines 23-Jährigen aus dem Landkreis Pfaffenhofen. Der Audi prallte frontal in die Fahrerseite des Fiat. Die Unfallverursacherin und ihre 29-Jährige Beifahrerin wurden dennoch nur leicht verletzt. Der Audi-Fahrer und seine vier jugendlichen Mitfahrer im Alter von 15 bis 16 Jahren wurden ebenfalls leicht verletzt. Alle wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Des Weiteren wurden ein Ampelmast und eine angrenzende Gartenmauer beschädigt.

Im Trend
hub4
27.07.2020 / 08:52
Rettungshubschrauber im Einsatz
Mehr erfahren
31.07.2020 / 14:03
Eltern waren einkaufen
Mehr erfahren
27.07.2020 / 08:37
Mehr Abstand, ohne Maske: Wer keine Lust auf volle Bars hat, trifft sich lieber an öffentlichen ...
Mehr erfahren
Produktion A4
28.07.2020 / 16:48
Ingolstadt (ty) Weil ab September die Produktion wieder besser ausgelastet ist, wird Audi an den ...
Mehr erfahren
28.07.2020 / 08:20
Zahl der Corona-Neuinfektionen geht in Ingolstadt wieder nach oben - Ebner mahnt zu Vernunft
Mehr erfahren
Ingolstadt
31.07.2020 / 09:01
Auf Facebook wird ausgiebig Kritik zum Thema Innenstadt geübt - OB Scharpf moniert das Schlechtreden
Mehr erfahren